7. - 12. Juli 2019, Insel IZ, Kroatien

 

Urlaubsseminar

 

Die Kunst dem Herzen zu folgen

 

mit Siegfried Essen & Eelco de Geus

 

Herzenswünsche aufstellen, im Dialog mit dem Selbst und den Anderen leben, das Leben feiern

Ein Seminar, in dem persönliches Wachstum und Urlaub Hand in Hand gehen. Die wunderschöne Küste Kroatiens eignet sich besonders gut dafür, auch um mit der Familie anzureisen. Wir arbeiten halbtags in der Gruppe, die Nachmittage sind dem Urlaub gewidmet. Je nach Wunsch gibt es an einigen Abenden die Möglichkeit zu tanzen und im Kreis zu sein. 

In diesem Urlaubsseminar widmen wir uns der Kunst unsere Herzenswünsche wahrzunehmen, zu verkörpern und in der Welt zu verwirklichen. Wie wir leben, ist oft von Prägung, Glaubenssätzen, Sorgen und Ängsten bestimmt. Was uns nährt und in Fluss mit unserem Leben bringt, ist die Verbindung zu unserer Ganzheit. Sie ist die Quelle für das, was wir uns vom Leben wünschen, sei es für unsere Gesundheit, unsere Beziehungen, unsere Arbeit, unser Wohlbefinden oder für die Welt. Wir lassen uns ein, auf die Verbindung mit unserem Selbst, mit dem Du, mit unseren Gemeinschaften und auf das Leben als Ganzes. So kommen wir in Kontakt mit unserer Ursprünglichkeit und dem Lebensfluss, spielerisch, mühelos und lebendig.

 

Herzenswunsch-Aufstellungen, Dialog und Ritual bilden das Herzstück dieser Tage. Musik und Tanz helfen uns, unsere Wünsche zu verkörpern und Beziehungsqualität zu stärken. Der Dialog und die Kreisarbeit stärken unsere Wahrnehmung, ein Teil eines größeren Ganzen zu sein, als Ressource für unser persönliches und gemeinsames Leben.

 

Siegfried Essen und Eelco de Geus verbinden ihre langjährige Erfahrung mit systemisch-spiritueller und dialogischer Aufstellungsarbeit.
Siegfried bringt seine "Ich-Selbst" und "Herzenswunsch-Aufstellungen", Eelco seinen systemisch-dialogischen Ansatz und seine Musik in Aufstellungen, Kreisarbeit und Ritual mit ein. Gemeinsam lassen sich die beiden überraschen, wie sich daraus Neues entwickelt.  

Wann:                   Sonntag 7. Juli, 17:30 Uhr - Freitag 12. Juli 2019, 13:00 Uhr

Wo:                        Kroatien, Iz

Begleitung:        Siegfried Essen und Eelco de Geus

Max. TN-Zahl:    40

Kosten:                 330 Euro, exklusive Übernachtung und Essen 

 

 

Anmeldung bitte an Siegfried Essen, buero.essen@gmx.netmit Angabe von Adresse und Telefonnummer.
Sie bekommen dann innerhalb einer Woche eine Anmeldebestätigung. 

Siegfried Essen

 

Jg. 1940, systemischer Familientherapeut, Lehrtherapeut, Dipl. Psychologe und Theologe, Arbeitsschwerpunkt, Autopoietische (selbstschöpferische) Systemaufstellungen und spirituell-systemische Philosophie . 
Autor von: "Selbstliebe als Lebenskunst. Ein systemisch-spiritueller Übungsweg"

 

Langjährige Tätigkeit als Lehrtherapeut für systemische Familientherapie und integrative Gestalttherapie in Deutschland und Österreich. 

Arbeitsschwerpunkte: philosophische Aufstellungen sowie Aus- und Weiterbildung in spirituell-systemischer Aufstellungsarbeit.

 

www. siegfriedessen.com

Eelco de Geus

 

Jg. 1961, Logopäde, systemisch-dialogischer Prozessbegleiter, psychosoziale Beratung.

Arbeitsschwerpunkte: Aus- und Weiterbildung in Dialogprozessbegleitung und systemischer Aufstellungsarbeit, systemisch- dialogische Begleitung von Privatpersonen, Paaren, Gemeinschaften & Organisationen.
Leiter von "Leben im Dialog" und Mitbegründer der Dialogakademie.
Vertreter einer tiefgehenden Integration von systemischer und dialogischer Philosophie & Haltung. Bezieht Musik & Ritual als wesentlichen Beitrag zur Verkörperung in seine Arbeit mit ein.

 

www.lebenimdialog.at
www.dialogakademie.eu


Praktisch organisatorische Informationen

 

Anreise nach IZ: 

 

mit dem Auto: wer mit dem Auto anreist und eine Mitfahrgelegenheit hat, bitte bekanntgeben, auch die, die  gerne eine Mitfahrgelegenheit hätten!

 

Autofähre: Linie 435 ZADAR (Gazencia) - IZ (Brsanj)
https://www.jadrolinija.hr/docs/default-source/locallinien-2019/435-zadar---br%C5%A1anj---rava-2019-de.pdf?sfvrsn=2

 

Personenfähre (Catamaran) Zadar - Veli IZ: (verkehrt nicht am Sonntag, 7. Juli)
https://www.jadrolinija.hr/docs/default-source/locallinien-2019/9405-zadar---i%C5%BE---rava-2019-de.pdf?sfvrsn=2

 

Personenfähre (Anamaria) Zadar - Veli IZ

https://www.gv-zadar.com/

 

Es lohnt sich allerdings kaum, das Auto mitzunehmen, da die Personenfähren gleich in der Nähe des Hotels anlegen und das Hotel unser Gepäck abholt. Auch Läden, Kneipen und Bars sind in 5-10 Minuten zu Fuß vom Hotel aus erreichbar,

 

Mit dem Flugzeug:

es gibt direkt-Flüge nach Zadar von Wien, München, Zürich, Pula, allerdings nur an bestimmten Wochentagen.

 

Mit dem Bus: 
auch der Flixbus fährt von Wien, Graz und anderen Städten direkt oder über Zagreb nach Zadar. 

 

 

Anmeldung bitte an Siegfried Essen, buero.essen@gmx.netmit Angabe von Adresse und Telefonnummer.
Sie bekommen dann innerhalb einer Woche eine Anmeldebestätigung. 

 

 

Büro Siegfried Essen

8010 Graz, Zusertalgasse 37

Telefon: 0043 (0) 69981203380

Web: www.siegfriedessen.com