Wald und Wunder    Netzwerkangebote

Wildkräuter-Genuss-Dialog-Workshop

12:00 bis 18:00 Uhr

Die Natur bietet, je nach Saison, eine Vielfalt an essbaren Kräutern und Wildblumen. Doch
wie erkennen wir diese? Welche Köstlichkeiten lassen sich daraus zubereiten? Was bietet uns
die Natur darüber hinaus noch an Nährendem auch für unseren Geist und unsere Seele?

Mit dem Frühjahrstermin „Zartes Grün“ starten wir eine vierteilige Wildkräuter-Genuss-Dialog
Workshopreihe (Termine auch einzeln buchbar), mit der wir dein Wissen um essbare
Wildkräuter erweitern möchten. Es geht uns jedoch um mehr als um Kräuterkunde. Für uns
zählen Genuss und Freude, individuelles Naturerlebnis und gemeinsames Kochen,
wertschätzender Austausch im Dialogkreis, Nährendes für Körper, Geist und Seele. Und das
alles in einer kleinen Gruppe von max. 12 Teilnehmer*innen an einem bezaubernden,
historischen Ort im westlichen Wienerwald.

 

Was dich bei der Workshopreihe konkret erwartet:

  • Ein erfrischendes Kräuter-Getränk zum Ankommen
  • Kurze Vorstellungsrunde
  • Saisonale Kräuterkunde
  • gemeinsame Kräuterwanderung mit genügend Zeit, die Natur ganz in Ruhe auf dich wirken zu lassen
  • Stärkung bei einer Wienerwaldjause
  • Reflektieren des Naturerlebens im Dialogkreis
  • gemeinsames freudvolles Kochen und
  • lustvolles Essen im „Gasthaus der Sinne“
  • Goodie-Bag, Kräuter-Skriptum und Rezept-Heft

 

Veranstalter*innen: Verena Bittner-Call und Natalie Brezer

Veranstaltungsort: Gasthaus der Sinne, Brand 6, 3053 Brand-Laaben

Anmeldung: hallo@waldundwunder.at

 

Alle Informationen auf einen Blick

Aktuelles

EnglishGerman