Systemaufstellungen
dialogisch begleiten

Weiterbildung in neun Modulen mit  Karin Schöber, Eelco de Geus & Gastkolleg*innen in Wien.

Diese Weiterbildung vermittelt eine fundierte Basis für die Begleitung von Systemaufstellungen im Kontext von Therapie, Coaching, Beratung und Training. Im dialogischen Ansatz legen wir besonderen Wert auf Gleichwertigkeit, Achtsamkeit und Präsenz im gemeinsamen Prozess zwischen Begleiter*in, Klient*in und Gruppe.  Sie sammeln Erfahrungen und Erkenntnisse für Ihre eigene Wahrnehmungsfähigkeit und entwickeln Ihre Kompetenz als Begleiter*in.

Informationen als PDF herunterladen

Hier finden Sie unsere aktuellen Termine

Der wichtigste Durchbruch im 21. Jahrhundert kommt nicht durch die Technologie zustande, sondern durch ein erweiterndes Verständnis, was es bedeutet, Mensch zu sein.

John Naisbitt

9 Module zu insgesamt 27 Seminartagen:

Modul 1: Ich im Feld meiner Beziehungen – Eelco de Geus & Karin Schöber

Systemische und dialogische Grundprinzipien, Theorie & Praxis des Dialogs, die dialogische Haltung, systemische Wahrnehmung & Theorie, Selbsterfahrung, Aufstellungen zum Thema Beziehungsqualität, Geschichte der Aufstellungsarbeit.

Modul 2: Methodisches in der Aufstellungsarbeit – Eelco de Geus

Schritte, Phasen und Ebenen in der Aufstellungsarbeit,  Vorgespräch, Fragetechnik und Auftragsklärung, Körperorientierung & Focusing,  Aufstellen und befragen der RepräsentantInnen , erste Interventionen & Bewegungen.

Modul 3: Familiäre Dynamiken und Loyalitäten – Kurt Fleischner

Familienaufstellung, Basisordnungen, Zugehörigkeit, Autonomie und Verbundenheit, Triangulierung und andere Dynamiken.

Modul 4: Unterscheidung im Inneren – Eelco de Geus

Einzelsettings (Aufstellen im Coaching), Beratung und Therapie mit Systembrett, Aufstellen in der Imagination und im Gespräch, Vertiefung Arbeit mit Bodenanker.

Modul 5: Das Leben als Paar – Karin Schöber & Eelco de Geus

Liebe und Bindung, , Herkunftsprägung, Paarbeziehung und Elternschaft, frühere Partner,  Patchwork und andere Formen des Zusammenlebens. Was verbindet, was trennt und was unser Zusammensein vielleicht gelingen lässt.



Modul 6: Über den Körper im Dialog – Karin Schöber

Trauma-Arbeit im Aufstellungskontext, Körper-Gewahrsein, Elastizität und Resilienz, Selbst- und Co-Regulation, Authentizität und Bezogenheit

Modul 7: Die Weisheit der Symptome – Karin Schöber

Symptom-Aufstellungen, Symptom als Ressource & Wegweiser, Arbeit mit und Integration von  inneren Anteilen, Schicksal

Modul 8: Viele Stimmen, ein Sprache – Guni Baxa

Unterschiedliche Stile und Ansätze in der Aufstellung erfahren, Aufstellung als transverbale Sprache, im Dialog mit erfahrenen eingeladenen KollegInnen lernen.

Diesmal: Guni Leila Baxa – Aufstellung als ritueller Raum, kollektive Aufstellungen

Modul 9: Supervision & Reflexion, Abschluss mit Eelco de Geus & Karin Schöber

Aufstellen unter Live-Supervision, Rituale, Integration, Reflexion, Zertifizierung & gemeinsamer Abschluss

 

Ab dem 4. bis zum 8. Modul ist jedes Seminar einzeln buchbar für Menschen, die bereits eine Aufstellungs-Ausbildung absolviert haben (max. 6 Plätze zur Verfügung.)

Hier finden Sie alle aktuelle Termine

Zertifikate dieser Ausbildung

Für wen…

Diese Aus- und Weiterbildung richtet sich
an Menschen, die:

  • im Bereich Training, Coaching, Therapie, Beratung, Pädagogik oder Supervision arbeiten und systemische Aufstellungsarbeit integrieren möchten
  • ihre systemische Wahrnehmung schärfen und ihre dialogische Haltung vertiefen möchten
  • sich bereits mit systemischer Aufstellungsarbeit auseinandergesetzt haben und neue Stile und Ansätze integrieren möchten
  • weitere Erfahrung in der Aufstellungsarbeit sammeln möchten

Wo…

Traum14
Hauptstrasse 29
1140 Wien
www.facebook.com/traum14

Klein Meran
Kaiserbrunnstrasse 6
3021 Pressbaum
www.kleinmeran.at 

Mehr zu unseren Orten.

Kosten…

Die Gesamtkosten belaufen sich auf € 4250 exkl. 20% MwSt. für 27 Seminartage.

Bei Totalzahlung 100 Euro Rabatt.
Ratenzahlung in zwei Teilen (50 Euro Rabatt) oder pro Modul möglich.

Ausbildung nur als Ganzes buchbar.

Modul 4, 5, 6, 7 und 8 sind für Absolvent*innen einzeln buchbar:

Absolvent*innen der Dialogakademie:  € 360 exkl. MwSt. pro Modul (25% Rabatt).
Externe Absolvent*innen: € 480 exkl. MwSt. pro Modul.

Informationen als PDF herunterladen

    Zu diesem Kurs anmelden






    * Pflichtfeld